Voltigieren

Beim Voltigieren handelt es sich um eine Sportart, bei der turnerische und akrobatische Übungen auf einem sich an einer Longe im Kreis bewegenden Pferd ausgeführt werden. Neben dem turnerischen Können sind, wie in allen Pferdesportarten, auch Wissen und Können im Umgang mit dem Partner Pferd von besonderer Wichtigkeit. Oft ist das Voltigieren ein Einstieg in den Pferdesport. Auch im Schulsport sowie dem heilpädagogischen Bereich ist es vertreten. Daneben gibt es das als Leistungssport betriebene Voltigieren.

Alle Voltigierstunden der Reitschule München beinhalten folgende Übungen:

  • Die Kinder turnen und machen Übungen auf dem Pferd in allen 3 Gangarten (Schritt, Trab, Galopp)

  • Gymnastik, Spiele, Turnen und das Training mit dem Holzpferd ergänzen die Stunden

  • Bei der Übung „Pflicht“ sitzt das Kind alleine auf dem Pferd

  • Bei der Kür führen bis zu 3 Kinder gleichzeitig eine Übung durch

Der Ablauf einer Übungsstunde setzt sich normalerweise wie folgt zusammen:

  • In der Regel sind in der Gruppe bis zu 7 Kinder. Bei Fortgeschrittenen können es auch 8 Kinder sein

  • Jede Gruppe wird von einem Jugendlichen betreut

  • Die Hauptverantwortung liegt bei der Voltigierlehrkraft, Frau Manuela Weichselbaumer (0151/ 21733631 ab 14.00 Uhr)

  • Die Kinder haben einmal pro Woche eine Stunde Voltigieren

Zu Beginn hat jedes Kind die Möglichkeit, 1 bis 3 Probestunden zu machen. Dabei ist die erste Probestunde kostenlos. Fallen weitere Probestunden an, so werden diese mit 7,50 Euro berechnet. Bitte bringen Sie zu der ersten Schnupperstunde die Haftungsausschlusserklärung mit. Diese können Sie einfach hier downloaden.

Wenn Sie bzw. Ihr Kind sich dann für eine feste Teilnahme entschieden hat, benötigen wir noch das von Ihnen ausgefüllte Anmeldeformular. Dieses erhalten Sie direkt bei Frau Manuela Weichselbaumer.

Kosten
Beitrag monatlich € 30,– (Mindestlaufzeit 6 Monate)
1. Probestunde: kostenlos
2.+ 3. Probestunde € 7,50

Zahlungsbedingungen
Der Beitrag ist in bar an Frau Manuela Weichselbaumer zu übergeben.

Kündigungsbedingung

Es kann zweimal im Jahr gekündigt werden. Die Kündigungsfrist beträgt 8 Wochen zum 1. Januar und/oder zum 1. Juli. Die Kündigung muss schriftlich an die Voltigierlehrkraft und an „Die Reitschule München“ (Postanschrift) erfolgen.